3S Prinzip

Lösungen mit System

Die Arbeit von 3S ruht auf den drei Grundpfeilern Strategie, Solution und Support. Diese bilden das Konzept hinter allen Projekten und unserem Handeln. Wir glauben an dieses Konzept so stark, das dieses in die Namensgebung eingeflossen ist. Nur durch die Verbindung von Vergangenheitsbetrachtung, Bestandsanalyse und dem Blick in die Zukunft können solide und nachhaltige Lösungen entstehen. Nur durch das abwägen einer klar definierten und wohlüberlegten Strategie, deren kontrollierte und professionelle Umsetzung und deren kontinuierliche Überprüfung und Verbesserung kann ein Unternehmen langfristig wachsen und sich am Markt profilieren. Das stellen wir mit unserem Konzept sicher und dieses hat sich über die letzten Jahre umso mehr bewährt.

STRATEGY

Strategie bei 3S bedeutet nicht nur planen und vorausschauen sondern vor allem auch aus der langjährigen Erfahrung profitieren, zu wissen was funktioniert und wo Gefahr droht, Hindernisse und Probleme im Voraus zu erahnen und Lösungsmöglichkeiten entwickeln noch bevor der Ernstfall eintritt.

Mehr zu Strategie

SOLUTION

Bei der Lösung, nicht nur von Problemen sondern von Aufgaben und Herausforderungen ganz generell, setzen wir neben unserer langjährigen Erfahrung vor allem auf unser Know-How in den jeweiligen Bereichen, in denen uns auch unsere zahlreichen Partner tatkräftig unterstützen um letztendlich zur optimalen Solution zu kommen.

Mehr zu Solution

SUPPORT

Support fängt für uns an noch bevor die Umsetzung beendet ist. Unser Fokus liegt auf einer langfristigen, nachhaltigen Partnerschaft mit unseren Kunden um deren Erfolg und Wachstum sicherzustellen. Auch hochqualitative Lösungen erfordern ständige Kontrolle und eventuelle Nachjustierung und so ist eine Begleitung auch über das Projekt hinaus für uns selbstverständlich.

Mehr zu Support

STRATEGY

„Nur wer sein Ziel kennt, findet den Weg.“

Managementstratgien, Marketingstrategien, Quick-Win Strategien, Innovationsstrategien und der gleichen vereinen zunächst alle einen gemeinsamen Punkt, eine klare und gut strukturierte Zieldefinition. So beginnen Projekte auch bei uns stets mit einer Definition der Ziele, der Unternehmensziele, Vision oder den konkreten Mission Statements, ganz unabhängig davon ob es sich dabei um das Definieren von kurzfristigen Umsatzkennzahlen handelt oder um eine langfristige Marktentwicklungsstrategie. Erst die Definition und das Verständnis der angestrebten Ziele ermöglicht das Planen und erarbeiten einer soliden Strategie.

In der Planungs- und Strategiephase greifen wir dabei vor allem auf unsere Erfahrung und unser Know-How, sowie unsere höchst kompetenten Partner zurück. Planung bedeutet nicht nur das verbalisieren, verschriftlichen und definieren von zukünftigen Wunschzuständen, sondern vor allem deren realistische Betrachtung und dem Vorhersehen von möglichen Problemen und Hindernissen sowie der Planung des Umgangs mit selbigen.

Ein Projekt ohne solider Strategie ist wie ein Haus ohne Fundament, jeglicher zukünftiger Aufwand wir an der mangelenden Vorarbeit und Vorbereitung scheitern. Wir verstehen eine solide Strategie als fundamental nicht nur für den Erfolg des jeweiligen Vorhabens sondern vor allem auch zur Kostenreduktion und Planbarkeit eines Vorhabens. Schadensbegrenzung und Notfallbekämpfung erweisen sich meist als wesentlich kostspieliger als ein geringer vorbereitender Aufwand zur Planung und Analyse der dazu führt das im Ernstfall immer schon eine Lösung angedacht oder geplant ist die dann lediglich koordiniert und umgesetzt werden muss.

Image

SOLUTION

„Wir suchen keine Probleme – Wir finden Lösungen.“

Image

Basierend auf einer gut durchdachten und klar strukturierten Strategie entwickeln wir Lösungen die situationsangepasst, effizient und lösungsorientiert sind. Von wesentlicher Bedeutung dabei ist zunächst zu erkennen welche Umgebungsvariablen vorherrschen, dementsprechend angepasst muss die jeweilige Lösung sein. Wie auch bereits bei der Planung der jeweilige Strategie, ist es bei der Lösung unumgänglich diese individuell an den jeweiligen Kunden und das jeweilige Vorhaben anzupassen.

Wir verlassen uns dabei in unseren Kernkompetenzen Sanierung, Technologieberatung sowie Merger & Akquisitions auf unsere 30 jährige Erfahrung bei der Durchführung unserer Projekte und tragen mit unserem umfassenden Know-How in diesen Bereichen nicht nur zu einer nachhaltigen und effizienten Lösung, sondern vor allem auch zu einer innovativen Lösung bei unseren Kunden so möglicherweise schon in der Umsetzungsphase einen entscheidenden Vorsprung zu verschaffen.

Lösungsorientierung heißt aber für uns auch vorher schon an nachher zu denken, also bereits bei der Lösung daran zu denken wie der hergestellte Soll-Zustand dauerhaft und nachhaltig sichergestellt werden kann. In diesem Zusammenhang bereiten wir bereits während der Durchführung die Anknüfungspunkte für die jeweiligen Messgrößen, Stellgrößen und Kontrollpunkte vor. Wir stellen sicher, dass die jeweilige Organisation die hergestellte Qualität auch langfristig sicherstellen kann und das die umgesetzten Projekte auch über die Umsetzung hinaus bestehen.

SUPPORT

„Nichts ist so beständig wie der Wandel.“

Als dritte Säule bildet Support einen Projektteil der oft unterschätzt und gerne vernachlässigt wird, für uns aber umso wichtiger ist. Projekte beginnen mit dem Ende der Umsetzung oft erst richtig. Sobald Probleme behoben, Sollzustände hergestellt, Ernstfälle abgewendet oder Projekte umgesetzt sind, gilt es dafür zu sorgen, dass Probleme nicht mehr auftreten, Ernstfälle nicht mehr eintreten und Sollzustände langfristig sichergestellt werden. Es gilt organisatorische, administrative und operative Abläufe dahingehend zu gestalten, zu optimieren oder zu verändern, das Lösungen auch weiterhin zur Verbesserung und zum Wachstum beitragen und die jeweilige Verbesserung nicht graduell wieder abnimmt.

Mit dem Übergang von der Umsetzungs- in die Supportphase beginnt für uns die wichtigste Phase, die Phase in der wir unsere Kunden begleiten. Wir setzen auf langfristige Partnerschaften in denen Nachhaltigkeit und Langfristigkeit ein wesentlicher Faktor sind.

Keine Lösung währt für immer und so beginnt am letzten Tag der Umsetzung für uns der erste Tag an dem wir versuchen den Vorteil unserer Kunden sicherzustellen und weiter auszubauen. Support bedeutet für uns mit und für unsere Kunden vorauszudenken, sicher zu stellen, dass die geplanten Maßnahmen und Kennzahlen auch noch immer stimmen und wenn notwendig diese nachzujustieren. Nach dem Plan – Do – Check – Act Prinzip beginnt im Support für uns bereits die Vorarbeit für eine neuerliche Strategie-Phase um sicherzustellen, dass auch das nächste Projekt, das auch zukünftige Vorhaben auf solide Vergangenheitswerte zurückgreifen können um eine neuerliche Strategie wiederum auf ein solides Fundament zu stellen.

Image